Mein FussiFreunde

19.04.2017

„Ich lege ab und nehme lieber das sichere Tor als das unsichere...“

Sekt oder Selters mit Pascal El-Nemr (Spieler HSV Barmbek-Uhlenhorst)

Pascal El-Nemr (re.) im Duell mit Concordias Maurizio d'Urso. Foto: KBS-Picture.de

Vor Beginn der laufenden Saison wechselte Pascal El-Nemr vom HSV Barmbek-Uhlenhorst zum SC Victoria. An der Hoheluft hielt es den 24-Jährigen allerdings nur rund ein halbes Jahr. Im Winter kehrte der Mittelfeldspieler an seine alte Wirkungsstätte zu BU zurück. Wir haben mit El-Nemr, der neben seinem Engagement in Barmbek zudem in der Halle für die Futsaler des FC Fortis aufläuft, eine Runde „Sekt oder Selters“ gespielt...

1./ Hip-Hop oder House?
Die Frage kann ich ganz schnell und eindeutig beantworten: definitiv Hip-Hop. Ich bin ein großer Fan dieser Musik und richte auch immer wieder Hip-Hop-Partys mit aus (El-Nemr zählt zu den Veranstaltern der „Hip-Hop“-Partyreihe „La Boum“, Anm. d. Red.)

2./ Futsal oder Fußball?
Darf ich auch beides nehmen? (lacht) Ich könnte nicht ohne Fußball, aber das gilt umgekehrt auch für den Futsal. Ich würde weder den Futsal für Fußball aufgeben noch andersherum. Vor allem die schnellen Aktionen und die Technik mag ich am Futsal.

3./ Facebook oder Instagram?
Ganz klar Instagram. Das ist nicht zu kompliziert wie Facebook. Da hat man einfach nur Bilder und nicht auch noch irgendwelche Beiträge, die unnötig sind.

4./ Blond oder brünett?
Ohne zu zögern: selbstverständlich brünett. Meine Freundin ist schließlich auch eine Brünette. Mit schönen hellen Augen.

5./ Adidas oder Nike?

Ich bin von klein auf ein Nike-Fan. Ich finde Schuhe von Adidas überhaupt nicht schön, die wirken immer so klumpig. Auch beim Fußball und Futsal setze ich ganz klar auf Nike.

6./ Pommes oder Pizza?
Das ist beides nicht die typische Sportlernahrung (lacht). Wenn ich ehrlich bin, dann lieber Pizza. Ich wäre aber auch nicht unbedingt so der Salat-Typ...

7./ Mode-Magazin oder Fußball-Fachblatt?
(überlegt lange) Ich hab meinen eigenen Style, was Mode angeht. Aber ich lasse mich da nicht unbedingt von Mode-Magazinen beeinflussen, sondern eher von Fotos auf Instagram. Mit Fußball bin ich dauerhaft in Kontakt. Ich kenne viele, die in Hamburg Fußball spielen oder damit etwas zu tun haben. Also bin ich, was das angeht, immer bestens informiert. Trotzdem würde ich sagen: Lieber das FussiFreunde-Magazin und die Internetseite als ein Mode-Magazin.

8./ Lokstedter Steindamm oder Dieselstraße?
Dieselstraße. Nicht, weil es das schönere Stadion von beiden ist, sondern weil ich das Ambiente bei uns mag. Die Fans sind näher dran als bei Vicky. Außerdem sieht das Stadion, weil es nicht so groß wie das am Lokstedter Steindamm, auch immer besser gefüllt aus.

9./ Frank Pieper-von Valtier oder Jasko Bajramovic?
Die Frage ist aber schon ziemlich gemein... Ich würde mich als Antwort für Folgendes entscheiden: Beide haben als Trainer ihre Vorzüge.

10./ Torschütze oder Vorbereiter?
Vorbereiter. Schon seit ich klein bin. Ich war schon immer der, der vor dem Tor gerne nochmal abspielt. Sagen wir es so: Ich lege ab und nehme lieber das sichere Tor als das unsichere...

11./ Sportschau oder Sportstudio?
Weder noch. Lieber Sky. Ich mag es, mittags oder nachmittags mit meinen Jungs die Spiele live zu sehen und nicht abends in der Zusammenfassung. Wenn wir am Sonntag nicht spielen, dann habe ich Samstagabend Besseres vor, als Sportschau oder Sportstudio zu gucken.

Jan Knötzsch

Kommentieren

Vermarktung: