Mein FussiFreunde

05.11.2015

Kein einfaches Spiel für ASV Bergedorf 85

Kreisliga 3: SC Schwarzenbek II – ASV Bergedorf 85 (Sonntag, 11:45 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft die Reserve des SC Schwarzenbek auf den ASV Bergedorf 85. Schwarzenbek II muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Zuletzt war der ASV Bergedorf 85 zu einem 3:2-Erfolg über den Oststeinbeker SV gekommen.

Der SCS II belegt mit 31 Punkten den ersten Tabellenplatz. Zwei Niederlagen trüben die Bilanz des Gastgebers mit ansonsten zehn Siegen und einem Remis. Das Team von Sven Reinke ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matchs zwölf Punkte.

Mit 14 Punkten auf der Habenseite steht der ASV Bergedorf 85 derzeit auf dem elften Rang. Zu den vier Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich beim Gast sechs Pleiten. Die passable Form der Mannschaft von Coach Jörg Franke belegen die zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Mit dem Aufsteiger hat der SC Schwarzenbek II einen auswärtsstarken Gegner zu Gast. Mit im Schnitt mehr als zwei geschossenen Toren pro Partie gehört der Sturm von Schwarzenbek II zu den besten der Liga. Nun gehört die Defensive des ASV Bergedorf 85 nicht zu den Dichtesten. Trainer Jörg Franke muss sich also etwas einfallen lassen, will er mit seiner Mannschaft gegen den SCS II nicht untergehen. Wahrlich keine leichte Aufgabe für den ASV Bergedorf 85, da der SC Schwarzenbek II 17 Punkte mehr auf dem Konto hat.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SC Schwarzenbek II

Noch keine Aufstellung angelegt.

ASV Bergedorf 85

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)